Gewichtsreduktion durch EMS Training und Personal Trainer in Hamburg

Eiweißreich durch den Tag!

Egal ob man Fett reduzieren möchte, Muskel aufbauen oder einfach fit sein möchte, Eiweiß ist dafür das A und O. Es ist der Nährstoff für die Muskulatur und sättigt lange - ideal für jedes Fitnessziel! Somit sollte in den Mahlzeiten genügend Eiweiß enthalten sein, damit der Körper ausreichend versorgt wird.

Aber auch wenn der kleine Hunger kommt, sollte auf eine eiweißreiche Stärkung geachtet werden. Klassisch ist der Proteinshake mit Proteinpulver und Wasser oder Milch. Wer jedoch auf Supplements verzichten möchte, kann zu weiteren leckeren proteinreichen Snacks greifen.

Ein selbstgemachter Shake ist perfekt für unterwegs und beinhaltet viele natürliche Lebensmittel mit einem hohen Proteingehalt. Für den Shake wird Magerquark, Milch und Beeren (Himbeeren, Brombeeren o.ä.) in einen Mixer vermischt. Kleiner Tipp: etwas Zimt dazu kurbelt den Stoffwechsel an.

Wer lieber kauen möchte, kann auf einen kleinen Salat mit Thunfisch zurückgreifen. Der Fisch sollte im Eigensaft gelagert sein und nicht in Öl. Eine 150g Dose Thunfisch enthält ca. 30g Eiweiß und ist eine ideale Proteinquelle für zwischendurch.

Thunfisch ist nicht jedermanns Sache, deswegen kann der Thunfisch durch Eier im Salat ersetzt werden. Auch sie sind reich an Eiweiß und versorgen den Körper ausreichend mit diesem lebenswichtigen Makronährstoff.

Hüttenkäse oder auch körniger Frischkäse genannt, ist ähnlich wie der Magerquark eine sehr gute Proteinquelle. Er kann mit etwas Apfelmus, Zimt oder Obst geschmacklich aufgebessert werden und gibt neue Energie für den Körper.

Es gibt noch viele andere tolle eiweißreiche Zwischenmahlzeiten, die gesund sind, die Fettreduktion ankurbeln und den Muskelaufbau unterstützen.