Gewichtsreduktion durch EMS Training und Personal Trainer in Hamburg

Neues Jahr, neue Vorsätze – wie du dran bleibst!

Silvester ist vorüber, die restlichen Knallerüberbleibsel von der Straße
gefegt und die erste Arbeitswoche überstanden.
Viele setzen sich Ziele, wie abnehmen, Muskeln aufbauen oder gesünder
leben, für das neue Jahres und wollen diese Vorsätze schnellst
möglichst umsetzen, doch oftmals sinkt die Motivation schon nach den
ersten paar Wochen. Der Gang zum Fitnessstudio bleibt aus, die
Hanteln liegen in der Ecke und die Pizza steht auf dem
Abendbrottisch.
Es gibt ein paar Tipps und Tricks mit denen du deine Vorsätze nicht so
schnell wieder unter den Teppich kehrst.

1)

Setze dir ein konkretes Datum wann du dein Ziel erreicht haben möchtest!
Eine detaillierte Formulierung (zum Beispiel: am 1. Mai möchte ich 5kg
abgenommen haben!) hilft dir! Du weißt genau was du willst und
richtest dein Handeln danach. Du konzentrierst dich auf das
Endergebnis und verlierst es nicht aus den Augen.

2)

Deine Ziele sollten realistisch sein!
Viele stecken sich die eigenen Ziele viel zu hoch und sind nach einem
Misserfolg enttäuscht und geben auf. Wiederum andere sind
unterfordert oder zu schnell mit dem Ergebnis zufrieden, weil ihre
Ziele zu niedrig gesteckt sind. Die goldene Mitte verspricht den
Erfolg. Deine Ziele sollten realistisch, aber dennoch herausfordernd
sein! Stecke dir am Anfang kleinere Ziele und steigere dich mit der
Zeit!

3)

Suche dir einen Mitstreiter!
Mit einem Partner klappt das Abnehmen viel leichter. Ihr motiviert euch
gegenseitig und trefft euch regelmäßig zum Sport, tauscht euch über
eure Fort- oder auch mal Rückschritte aus und genießt die
gemeinsame Zeit, in der ihr eurem Körper etwas gutes tut.

Wenn du diese drei wichtigen Tipps beherzigst, dann sind deine Vorsätze
lange präsent in deinem Kopf und du wirst sie schon bald erfüllen
können.